EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

Neue Corona-Variante ist schon in Europa

Bildbeschreibung: Mehrere Menschen auf einen Platz in Brüssel.
Foto: © cc0 / EU-Schwerbehinderung

Die neue Corona-Variante B11529 ist in Europa angekommen. In Belgien fiel ein Test positiv aus. Dieses bestätigte der Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke am Freitagmittag.

„Vorsicht ist geboten, aber keine Panik“, sagte er. In Europa ist es der erste nachgewiesene Fall. Ebenso hatte Belgien am Freitag eine Einreisesperre für Reisende aus Südafrika verhängt, die jedoch nicht für Belgier gilt. Diese müssen zehn Tage in Quarantäne.

Am Morgen hatte Deutschland Südafrika zum „Virusvariantengebiet“ erklärt, so bedeutet dieses das Fluggesellschaften ab Samstagnacht nur noch Deutsche nach Deutschland befördern dürfen, zudem gelte eine 14 Tage Quarantäne für alle, auch für Geimpfte. (wir berichteten) So landeten an diesem Morgen jedoch noch zwei Maschinen aus Johannesburg und Kapstadt kommend in Frankfurt.

Zuvor wurden bereits Infektionen der neuen Variante in Hongkong und Israel gefunden, die Passagiere kamen aus Afrika und befanden sich in strenger Quarantäne -die es in Deutschland nicht gibt. Die neue Corona-Variante hat sich in Südafrika zuletzt rasend schnell verbreitet und hat „Delta“ dort innerhalb weniger Wochen weitgehend verdrängt. So sei noch unklar ob die Impfstoffe gegen diese Variante wirken, und auch, wie gefährlich sie ist.

Autor: dm / © EU-Schwerbehinderung



Werbeblocker aktiv !

EU-Schwerbehinderung ist ein Nachrichtenmagazin und finanziert sich mit Werbung.

Um diesen Inhalt lesen zu können, schalten sie

bitte den Werbeblocker ab!

Wenn sie die Werbung zulassen, unterstützen sie uns, auch in Zukunft unser Angebot kostenlos anbieten zu können.


Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen

Kommentare (0)
No ratings yet. Be the first to rate!
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht
Einen Kommentar verfassen (eventuell müssen Sie angemeldet sein)
0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank