EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

Verdi will Lohnsteigerungen wegen Inflation

Bildbeschreibung: Ein Mann und eine Frau mit Mundmaske in einem Supermarkt.
Foto: © Anna Tarazevich

Angesichts der hohen Inflationsrate hat der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Werneke, "deutlich spürbare Reallohnsteigerungen" gefordert. So sei dieses notwendig, um den Beschäftigten und ihren Familien zu ermöglichten, den Preisanstieg aufzufangen, sagte er gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) (Donnerstagsausgabe).

"Da die Preissprünge etwa für Lebensmittel, Energie und Benzin insbesondere Menschen mit geringeren und mittleren Einkommen betreffen, beinhalten unsere Tarifforderungen Mindestbeträge, die die Lohnsteigerungen für diese Beschäftigten überdurchschnittlich wirken lassen."

Der SPD-Chef Norbert Walter-Borjans warnte vor “verantwortungsloser Panikmacher", gegenüber dem RND. Die Energiepreise seien vor einem Jahr durch Corona sehr stark gesunken, jetzt wirke der Anstieg um so steiler, sagte Walter-Borjans. Dabei spricht er von einer „Zickzackbewegung“, die eine große Verunsicherung auslöse. Auch nehme er die Sorgen und Befürchtungen über steigende Inflationsraten sehr ernst, so der SPD-Vorsitzende.

Carsten Linnemann, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Bundestagsfraktion, widerspricht dem SPD-Politiker: "Die Gefahr einer anhaltend hohen Inflation von deutlich über zwei Prozent ist hoch. Das trifft die Haushalte in Deutschland mit voller Wucht", sagte Linnemann gegenüber dem RND. Dies sei bei niedrigen Zinsen "eine kalte Enteignung der Sparer".

Autor: md / © EU-Schwerbehinderung



Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank