EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenportal.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente 
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. 

  

Mit Hartz IV geringere Lebenserwartungen?

Bildbeschreibung: Auf dem Bild ist ein leeres Portmonnaie
Foto: © 2019 EU-Schwerbehinderung

Eine aktuelle Statistik zeigt, dass die Lebenserwartungen eines Einwohners in Deutschland, offensichtlich abhängig von Einkommen sind.

Zwar ist auch die Gesundheitsversorgung ein wichtiger Aspekt, aber gerade wer von Grundsicherung leben muss, ist oftmals finanziell nicht in der Lage, für sich selbst die optimale Gesundheitsversorgung zu finanzieren. Es gibt natürlich noch weitere Faktoren, die Auswirkungen auf die Lebenserwartungen haben, die aber in ihrer Ursache immer die finanzielle Situation eines Menschen haben.

 

Infografik: Lebensdauer ist ungleich verteilt | Statista
Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

 

Bereits der UN-Bericht aus dem UN-Sozialpakt kritisierte Deutschland wegen den geringen Sozialleistungen. Seitens der Bundesministerien kommt zu dem Thema keine Stellungnahme. 

 

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Liken Sie uns. Vielen Dank