EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

FDP fordert LSBTI-Inklusionskonzept für Außenpolitik

Bildbeschreibung: Ein Bild von einer Dragqueen mit einer Regenbogenfächermütze.
Foto: © kk I EU-Schwerbehinderung

Die FDP-Fraktion fordert die Bundesregierung auf, das angekündigte LSBTI-Inklusionskonzept für die Auswärtige Politik und die Entwicklungszusammenarbeit noch im Herbst 2020 vorzulegen und zügig umzusetzen.

Weltweit würden Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen (LSBTI) stigmatisiert und diskriminiert, in 70 Staaten werde Homosexualität strafrechtlich verfolgt und in elf Ländern drohe die Todesstrafe, heißt es in dem entsprechenden Antrag (19/24788).

Abonnieren Sie unseren Newsletter*

* Mit den Abonnoment des Newsletters, akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie

So soll nach dem Willen der Liberalen bei Strafverschärfungen gegen LSBTI die Entwicklungszusammenarbeit im Dialog mit Nichregierungsorganisationen vor Ort auf den Prüfstand gestellt, gegebenenfalls auch die Budgethilfe gestrichen und die Zusammenarbeit mit staatlichen Einrichtungen beendet werden. Es müsse sichergestellt werden, dass keine Organisationen gefördert werden, die sich an der Verfolgung und Stigmatisierung von LSBTI beteiligen.

Autor: Bundestag/hib | © EU-Schwerbehinderung/Deutscher Bundestag



Coronavirus

Aktuelle Nachrichten

weitere Nachrichten

Kurznachrichten

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Liken Sie uns. Vielen Dank