EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

FDP fordert Nutzung von Corona-Selbsttests

Bildbeschreibung: Jemand der einen Corona-Schnelltest in der Hand hält.
Foto: © Mika Baumeister

Die FDP-Fraktion fordert im Kampf gegen die Corona-Pandemie die verstärkte Nutzung von Selbsttests. Neben den Antigen-Schnelltests, die Fachpersonal erforderten, gebe es immer mehr Angebote für Schnelltests zur Eigenanwendung, heißt es in einem Antrag (19/26878) der Fraktion.

Um die Zulassung zu beschleunigen, sollten Hersteller über eine unbürokratische Selbstverpflichtung bestätigen, dass bei der Eigenanwendung ein entsprechendes Sicherheits- und Leistungsniveau erreicht werde. Die Tests könnten anschließend ein Zulassungsverfahren mitsamt Konformitätsbewertung durch die Benannten Stellen durchlaufen.

Für den deutschen Markt sollten Kontingente gesichert werden mit dem Ziel, dass jede Person täglich einen Antigen-Schnelltest zur Selbstanwendung nutzen könne. Positive Testergebnisse müssten zu Quarantäne oder einer Isolation und zur Überprüfung des Ergebnisses mit einem PCR-Test führen.

Autor: Bundestag/hib | © EU-Schwerbehinderung/Deutscher Bundestag



Coronavirus

Aktuelles

weitere Nachrichten

Kurznachrichten

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank