EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

VdK - Pflegestudie zur häuslichen Pflege nur noch bis zum 9. Mai 2021

Bildbeschreibung: Eine ältere Mutter mit ihrer Tochter.
Foto: © longleanna

Rund 50.000 Menschen haben deutschlandweit seit 1. April 2021 schon bei der großen VdK-Pflegestudie mitgemacht und online Fragebögen ausgefüllt. „Mit unserer Umfrage haben wir einen Nerv getroffen. Die häusliche Pflege fand bisher politisch und wissenschaftlich viel zu wenig Beachtung. Das wollen wir vom Sozialverband VdK ändern“, sagt VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher.

Der Sozialverband VdK hat bei der Hochschule Osnabrück die Studie in Auftrag gegeben. Auch dort ist man hocherfreut über die große Aufmerksamkeit: „Die rege Beteiligung übertrifft unsere Erwartungen. Sie ist Ausdruck dafür, dass viele Menschen etwas zum Thema häusliche Pflege sagen möchten und zu sagen haben“, erklärt Studienleiter Professor Andreas Büscher. Zur häuslichen Pflege und speziell zur Situation pflegender Angehöriger gab es bisher kaum aussagekräftige Daten.

Um diesen Inhalt anzusehen,
akzeptieren Sie bitte alle Cookies

Mascher fordert Pflegebedürftige, pflegende Angehörige oder am Thema häusliche Pflege Interessierte zur Teilnahme auf: „Wer es bisher noch nicht getan hat, den bitte ich, unbedingt bis 9. Mai teilzunehmen. Machen Sie auch Freunde und Familienmitglieder auf die VdK-Befragung aufmerksam. Die Ergebnisse helfen uns, damit wir unsere pflegepolitischen Forderungen schärfen und noch besser durchsetzen können.

Denn gerade hier in Bayern gibt es eine Menge Nachholbedarf.“ Mascher verweist unter anderem auf fehlende Entlastungsangebote in der Tages- und Kurzzeit- sowie in der Nachtpflege und die mangelnden Pflegestützpunkte im Freistaat. Aus den Umfrageergebnissen lassen sich regionalisierte Daten ableiten, die ein differenziertes Bild von der Pflegesituation in Bayern zeichnen werden.

Newsletter

Post von der Redaktion EU-Schwerbehinderung

Kostenlos per E-Mail in Ihrem Posteingang

Newsletter bestellen

„Bleiben Sie unbedingt am Thema häusliche Pflege dran!“, heißt es in Briefen und Telefonaten, die beim VdK Bayern eingehen. „Die VdK-Pflegestudie ist ein wichtiger Schritt dafür. An diesen Fakten kommt die Politik nicht so leicht vorbei“, ist Mascher überzeugt.

Teilnehmen an der Studie können Sie hier noch bis zum 9. Mai 2021: VdK-Pflegestudie.

Autor: VDK Presse und Öffentlichkeitsarbeit / © EU-Schwerbehinderung



Pflege

Aktuelles

weitere Nachrichten

Kurznachrichten

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank