Herzlich Willkommen

EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenportal.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente 
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen.

 

 

 

EILMELDUNG:

Rheinland-Pfalz: Viele Arbeitgeber kommen der Beschäftigungsquote für Menschen mit Behinderung nicht nach

Bildinhalt:  Eine Frau im Rollstuhl, daußen auf der Straße

In Rheinland-Pfalz beinahe jeder vierte Arbeitgeber mit mehr als 20 Mitarbeitern hat keine schwerbehinderten Menschen eingestellt, trotz der gesetzlich festgelegten Quote das wenigstens fünf Prozent bei dieser Größe beschäftigt werden sollen.

Matthias Rösch, der Landesbeauftragte für die Belange behinderte Menschen sagte am 15 Januar 2019: „Ich appelliere an die Unternehmen, die gute konjunkturelle Lage zu nutzen und in die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen zu investieren“.

In Rheinland-Pfalz gab es 2016 6 662 Arbeitgeber mit über 20 Arbeitsplätzen, laut dem Sozialministerium. Dabei hat nur jeder fünfte Arbeitgeber (1 379) die fünf Prozent Quote eingehalten. Hingegen 1 715 Unternehmen haben keine schwerbehinderten Menschen eingestellt, laut Rösch. Rösch sagte: „Deshalb unterstütze ich auch die Forderung nach einer deutlichen Erhöhung der Ausgleichsabgabe“. 

Die Unternehmen, die sich nicht an die gesetzliche fünf Prozent Quote halten müssen eine Abgabe bezahlen. Derzeit liegt die Abgabe bei maximal 320 Euro pro Monat bei jeden nicht besetzen Arbeitsplatz, durch einen schwerbehinderten Menschen in Rheinland-Pfalz.

Eine Erhöhung der Ausgleichsabgabe gefordert hat der Landesbeirat zur Teilhabe behinderter Menschen. Laut Ministerium sind Menschen mit Behinderung öfters und länger arbeitslos, als Menschen ohne Behinderung, nur zu hälfte sei die Erwerbstätigenquote hoch, obwohl eine gute Arbeitsmarkt Situation vorherrscht. Rösch sagte: „Vom Anstieg der Erwerbstätigkeit profitieren Menschen mit Behinderungen nicht in gleicher Weise“.

Quelle: aerzteblatt.de

Wenn Sie immer auf den neuste Stand sein wollen, dann empfehlen wir ihnen unsere APP EU-Schwerbehinderung mit der Sie ganz leicht Zugang zu unseren neusten Artikeln haben.

 

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Liken Sie uns. Vielen Dank