EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

FDP für zweite Amtszeit von Steinmeier als Bundespräsident

Bildbeschreibung: Der  Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.
Foto: © BPA I EU-Schwerbehinderung

Die FDP hat sich für eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ausgesprochen. „Die Fraktionen der Freien Demokraten in Bund und Ländern haben sich heute dafür ausgesprochen, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei seiner Kandidatur für eine zweite Amtszeit zu unterstützen“, sagte FDP-Chef Christian Lindner am Mittwoch.

"Herr Steinmeier ist eine herausragende Persönlichkeit und hat sich in Zeiten gesellschaftlicher Polarisierung um den Zusammenhalt in unserem Land verdient gemacht. Dass er ein zweites Mal für das Amt bereitsteht, sehen wir mit Sympathie und großem Respekt."

Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag und Mitglied des FDP-Präsidiums, Christian Dürr, betont: "Gerade in Krisenzeiten sollte ein Bundespräsident versöhnend wirken und integrieren. Frank-Walter Steinmeier hat in der Corona-Pandemie den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern gesucht. Er hat für Kontinuität gesorgt, und ich bin sicher, dass er das Land auch in seiner zweiten Amtszeit verlässlich durch diese Krise leiten wird. Wir begrüßen seine erneute Kandidatur und unterstützen ihn gerne."

Der Vorsitzende der FDP-Fraktionsvorsitzendenkonferenz, FDP-Präsidiumsmitglied Dr. Hans-Ulrich Rülke, erklärt: "Frank Walter Steinmeier war fünf Jahre lang ein würdiges und verantwortungsvolles Staatsoberhaupt. Gerne unterstützen die Landtagsfraktionen der FDP den Bundespräsidenten darin, seine Arbeit fortsetzen zu dürfen."

Autor: md / © EU-Schwerbehinderung

Werbeblocker aktiv !

EU-Schwerbehinderung ist ein Nachrichtenmagazin und finanziert sich mit Werbung.

Um diesen Inhalt lesen zu können, schalten sie

bitte den Werbeblocker ab!

Wenn sie die Werbung zulassen, unterstützen sie uns, auch in Zukunft unser Angebot kostenlos anbieten zu können.


Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank