EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

Ostdeutsche Suchtärzte für Legalisierung von Cannabis

Bildbeschreibung: Jemand der einen Joint in der Hand hält.
Foto: © Ahmed Zayan

In der Debatte um eine Legalisierung von Cannabis haben sich ostdeutsche Suchtmediziner für eine kontrollierte Freigabe ausgesprochen. Damit könne der illegale Handel eingedämmt werden, bei dem der Stoff oft mit synthetischen Drogen, Opiaten oder Heroin versetzt sei, sagte der Vorsitzende der Ostdeutschen Arbeitsgemeinschaft Suchtmedizin, der hallesche Arzt Peter Jeschke, der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe).

Die künftige Bundesregierung erwägt eine Legalisierung, allerdings sind Details noch offen. Jeschke forderte gegenüber dem Blatt eine "fachkundige Beratung" in "lizenzierten Geschäften", auch müsse der Jugendschutz gewährleistet sein. FDP-Chef Christian Lindner hatte einen Verkauf in Apotheken vorgeschlagen, die SPD ist zunächst für Modellprojekte.

Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerium reagierte skeptisch und verwies auf ein internationales Abkommen zur Eindämmung von Drogenkonsum, an das Deutschland gebunden sei. Eine vollständige Legalisierung sei daher rechtlich nicht möglich, sagte eine Sprecherin der Zeitung. Das Land wolle die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen auf Bundesebene abwarten.

Quelle: ots - news aktuell

Autor: Redaktion über ots - news aktuell



Werbeblocker aktiv !

EU-Schwerbehinderung ist ein Nachrichtenmagazin und finanziert sich mit Werbung.

Um diesen Inhalt lesen zu können, schalten sie

bitte den Werbeblocker ab!

Wenn sie die Werbung zulassen, unterstützen sie uns, auch in Zukunft unser Angebot kostenlos anbieten zu können.


Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank