Herzlich Willkommen

EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenportal.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente 
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen.

 

 

 

Aachen: Im Pflegeheim verbietet das Gericht Betreuerin das tragen langer Fingernägel

Bildinhalt: Eine Frau die lange rot lackierte Fingernägel hat

In Pflege Einrichtungen dürfen Betreuerinnen und Betreuer keine langen, lackierten oder gegelten Fingernägel haben. Dieses hat das Arbeitsgericht in Aachen (Az.: 1CA 1909/18) geurteilt. In dem Fall ging es um eine Betreuerin in einem katholischen Pflegeheim in Dremmen Nordrhein-Westfalen.

Der Träger hatte seine Mitarbeiter/innen die Anweisung gegeben nicht mit langen und lackierten Fingernägeln zu Arbeit zu kommen. Eine Mitarbeiterin hatte dagegen geklagt und verwies darauf, dass dieses ihre Persönlichkeitsrechte verletzten würde, das Gericht gab den Träger der Einrichtung Recht. 

Zudem würde Sie keine direkte Pflege ausüben, sondern nur die Bewohner betreuen. Auch zum Essen hätte Sie selten kontakt, wie Beispielsweise das Austeilen und die Zubereitung.

Das Gericht verwies auf die Hygiene die höher einzustufen sein als das Persönlichkeitsrecht. Dabei hat sich das Gericht an eine Empfehlung des Robert Koch-Instituts und des Bundesgesundheitsministeriums orientiert. Laut dieser sind Fingernägel ein „Infektionsfeld", unter den langen oder auf den lackierten Fingernägeln können Bakterien sich festsetzen. Die Anweisung des Trägers sei somit angemessen und berechtige ihn lange und lackierte Fingernägel als Hygienerisiko zu verbieten. Nach der Verkündung des Urteils war noch nicht bekannt ob die Klägerin in Revision geht.

Quelle: wdr.de

Wenn Sie immer auf den neuste Stand sein wollen, dann empfehlen wir ihnen unsere APP EU-Schwerbehinderung mit der Sie ganz leicht Zugang zu unseren neusten Artikeln haben.
Unsere Android Notfall- App erhalten Sie direkt hier.

 

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Liken Sie uns. Vielen Dank