EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

VDAB zur Übernahme Durchführungskosten für Corona-Tests in Behinderteneinrichtungen

Bildbeschreibung: Ein Teströchen mit der Aufschrift Covid-19 Test.
Foto: © fernando zhiminaicela

Die Ministerpräsidentenkonferenz hat beschlossen, dass Einrichtungen der Eingliederungshilfe die anfallenden Aufwendungen für die Durchführung von Tests auf das Coronavirus vom Bund erstattet bekommen. Der VDAB begrüßt die neue Regelung, welche eine wertvolle Unterstützung für die Behindertenhilfe bedeutet.

Um diesen Inhalt anzusehen,
akzeptieren Sie bitte alle Cookies

Dazu Thomas Knieling, Bundesgeschäftsführer VDAB:
„Wir freuen uns, dass nun endlich auch die Einrichtungen der Eingliederungshilfe die Kosten für die Durchführung von Testungen im Rahmen der Coronavirus-Testverordnung vom Bund erstattet bekommen. Bereits seit längerem haben wir gefordert, dass die Behindertenhilfe hierbei finanzielle Unterstützung benötigt, um den personellen Aufwand abzufedern.

Werbung

Nach dem vorliegenden Beschluss werden neben den Sachkosten für die präventiven Testungen in den Angeboten der Eingliederungshilfe auch die anfallenden Durchführungsaufwendungen in Höhe von pauschal 9 Euro pro tatsächlich durchgeführtem Test und damit insgesamt bis zu 18 Euro übernommen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter*

* Mit den Abonnoment des Newsletters, akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie

Nun kommt es darauf an, dass das Bundesgesundheitsministerium ein möglichst unbürokratisches Verfahren aufsetzt, damit die Einrichtungen schnell und einfach an ihr Geld kommen. Hier darf es nicht wie in einigen Bundesländern der Fall durch aufwändige Prozesse zu Verzögerungen kommen. Die Angebote der Eingliederungshilfe müssen die Pauschale für die Durchführungsaufwendungen neben den Sachkosten zeitnah mit den jeweils zuständigen Kassenärztlichen Vereinigungen abrechnen können.“

Autor: vdap / © EU-Schwerbehinderung



Werbung

Coronavirus

Aktuelle Nachrichten

weitere Nachrichten

Kurznachrichten

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Liken Sie uns. Vielen Dank