EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

Kinder aus armen Familien sind nach wie vor die Verlierer im deutschen Bildungssystem

Bildbeschreibung: Eine Mädchen in der Schule.
Foto: © Juraj Varga

Am Donnerstag wurde der Nationale Bildungsbericht 2020 im Bundestag debattiert. Seit Dezember sind Millionen Schüler im Homeoffice. Dabei warnen Experten, Lehrer und Eltern davor, dass viele Kinder nicht nur unter psychischen Folgen von Einsamkeit und mangelnden Begegnung leiden, sondern auch das sie beim Lernstoff große Rückstände aufbauen.

Dabei hatten alle Fraktionen die Situation beklagte in der Debatte zum Nationalen Bildungsbericht „Bildung in Deutschland 2020, daneben wurde zu einer der Stellungnahme der Bundesregierung eine Stunde lang beraten Drucksache: (19/24780).

Um diesen Inhalt anzusehen,
akzeptieren Sie bitte alle Cookies

Auch wenn die Bildung in erster Linie Kulturhoheit der Länder ist, setzt sich der Bund seit ein paar Jahren immer stärker im Bildungsbereich ein. Dabei jedoch aus Sicht der Opposition mit mangelndem Erfolg und auch mit zu geringem Engagement. Dr. Götz Frömming (AfD) hatte Bundesministerin Anja Karliczek (CDU) vorgeworfen die Situation zu beschönigen, so hatte der FDP-Abgeordnete Dr. h. c. Thomas Sattelberger den Bundesbildungsbericht 2020 als einen „Armutsbericht“ bezeichnet, Birke Bull-Bischoff (Die Linke) warf dabei Karliczek vor, die Rede einer „Märchentante“ gehalten zu haben, und Margit Stumpp (Bündnis 90/Die Grünen) hatte von „eklatanten Mängeln des Bildungssystems“ gesprochen.

Werbung

Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland teilt zum Nationalen Bildungsbericht mit:

„Kinder aus armen Familien sind nach wie vor die Verlierer im deutschen Bildungssystem. Die Bildungserfolge von Kindern stehen auch 2020 immer noch in unmittelbarem Zusammenhang mit der sozioökonomischen Situation der Familie.

Newsletter

Post von der Redaktion

Kostenlos per E-Mail in Ihrem Posteingang

Newsletter bestellen

Die Corona-Pandemie hat wie ein Brennglas gezeigt, welche besondere Verantwortung Bildungseinrichtungen wie Kita und Schule haben. Soziale Kontakte und zusammen Lernen sind für Kinder und Jugendliche auf ihrem Bildungsweg von herausragender Bedeutung – damit sie in dieser Zeit nicht gänzlich zu den Verlierern gehören, ist digitale Teilhabe der Schlüssel für erfolgreiche Bildungsbiografien. Die Realität in Deutschlands Schulen und Kitas bleibt dabei weit hinter dem zurück, was der Nationale Bildungsbericht 2020 fordert.“

Autor: md / © EU-Schwerbehinderung



Werbung

Coronavirus

Aktuelles

weitere Nachrichten

Kurznachrichten

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Liken Sie uns. Vielen Dank