EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten

Sozialverband beklagt mangelnde Barrierefreiheit bei Impfkampagne

Bildbeschreibung: Jemand der eine Spritze in einer Impfdose steckt.
Foto: © FRANK MERINO

Der Sozialverband VdK mahnt bei der Impfkampagne eine größere Barrierefreiheit an, um die Zahl der Impfungen weiter zu steigern. „Impfen schützt besonders die Risikogruppen, deshalb muss bei der Organisation der Impfung auf sie Rücksicht genommen werden“, sagte die VdK-Präsidentin Verena Bentele gegenüber der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe).

Dies fange bei der Terminvereinbarung an. „Diese darf nicht ausschließlich online möglich sein, denn nicht nur ältere Menschen können mit einer Buchung im Internet Schwierigkeiten haben. Telefon-Hotlines müssen mit genügend Personal besetzt sein, um lange Wartezeiten zu verhindern.“

Zudem müsse für Menschen mit eingeschränkter Mobilität es außerdem einen kostenlosen Transport zur und von der Impfung geben.

Auch brauche es barrierefreie Impfzentren, umso etwa Menschen im Rollstuhl, mit Sehbehinderung oder anderen Behinderungen den Zugang zu ermöglichen. „Und letztlich muss jedes Impfzentrum so organisiert sein, dass längere Wartezeiten nicht vorkommen.“ Es dürften auch Ältere Menschen oder Menschen mit Vorerkrankungen und Behinderungen nicht lange im Kalten stehen gelassen werden, sagte Bentele.

Autor: dm / © EU-Schwerbehinderung



Werbeblocker aktiv !

EU-Schwerbehinderung ist ein Nachrichtenmagazin und finanziert sich mit Werbung.

Um diesen Inhalt lesen zu können, schalten sie

bitte den Werbeblocker ab!

Wenn sie die Werbung zulassen, unterstützen sie uns, auch in Zukunft unser Angebot kostenlos anbieten zu können.


Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Folgen Sie uns. Vielen Dank