EU-Schwerbehinderung

Das Online-Nachrichtenmagazin.
Politik, Soziales, Behinderung, Rente
und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik

FDP fordert besseres Vergütungssystem

Nach Ansicht der FDP-Fraktion muss die ambulante medizinische Versorgung verbessert und dazu auch die Abrechnung angepasst werden. In der ambulanten Versorgung sei das Vergütungssystem intransparent, heißt es in einem Antrag Drucksache: 19/15055 der Fraktion. Es sei in seinem Verteilungsmodus nicht gerecht und habe keine an guter Versorgung orientierte Steuerungsfunktion. Vielmehr spürten alle Beteiligten die Auswirkungen der Budgetierung ärztlicher Leistungen. Die Abgeordneten fordern in dem Antrag, ein Gesetz vorzulegen, das die qualitätsbasierte Versorgung im ambulanten Sektor fördert. Dabei sollen insbesondere sogenannte Pay for qualityVergütungsmodelle einbezogen werden. Die Verfahren und Indikatoren zur Qualitätsmessung und - bewertung sollten vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) festgelegt werden.

Quelle: Bundestag/hib

Autor: Redaktion / © EU-Schwerbehinderung



Kurznachrichten

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen



0
+

Gefällt Ihnen der Artikel?

Liken Sie uns. Vielen Dank